Elon Musk und Bill Gates fördern Innovationen für den Klimaschutz

Zwei Schwergewichte

Elon Musk und Bill Gates sind in das Rennen um die Lösung der Energie- und Klimafrage eingestiegen. Zusammen mit der X PRIZE Stiftung hat Musk einen Preis in Höhe von 100 Millionen US-Dollar ausgelobt, um „die größte Bedrohung für die Menschheit“ anzugehen, nämlich den Klimawandel. Ziel ist es, den Kohlenstoffkreislauf der Erde wieder auszubalancieren. Lösungsvorschläge können Ingenieure, Wissenschaftler, Unternehmer oder Studenten einreichen. Musk setzt auf einen Wettbewerb der Ideen, „crazy ideas“, wie er sagt. Das neue Buch von Bill Gates trägt den Titel „How to Avoid a Climate Disaster. The Solutions we Have and the Breakthroughs we Need“. Gemeinsam ist beiden Unternehmern, dass sie auf technische Innovationen setzen. Bei beiden spielen grüne Kraftstoffe eine zentrale Rolle. Gates plädiert aber auch für kleine Atomkraftwerke mit neuer Technologie. Weiterlesen hier und hier.