Buchempfehlung: “Faktencheck Nachhaltigkeit” von Thomas Unnerstall

“Ökologische Krisen und Ressourcenverbrauch unter der Lupe” lautet der Untertitel von Thomas Unnerstalls Buch und genau das tut er in seinem mit über 70 Abbildungen gespickten Werk:

Er beleuchtet die einzelnen Indikatoren wie Biodiversität, Artensterben, Waldverlust und Plastikmüll in den Meeren und wiegt diese gegeneinander ab. Sein Ziel ist dabei keine Verharmlosung oder Überspitzung der derzeitigen Situation, sondern das Aufzeigen eines Gesamtzusammenhangs. Dieser ist sehr wichtig um das übergeordnete Ziel, die ökosoziale Marktwirtschaft zu erreichen.

Dr. Thomas Unnerstall ist internationaler Berater und Buchautor. Nach der Promotion in Physik arbeitete er zunächst mehrere Jahre im Umweltministerium Baden-Württemberg und war dann über 20 Jahre lang in leitenden Funktionen in der Energiewirtschaft tätig.

Interessierte Leser erhalten in diesem Buch viele Denkanstöße. Detailliertere Informationen finden Sie hier.

Bildquelle: Dariusz Sankowski (Pixapay), Springer Verlag